• Auf Leichte Sprache umstellen
  • Schriftgröße:
  • Suchen
  • Seite drucken
.

Verständliche Verwaltungssprache

Rund ein Drittel der Menschen in Deutschland hat Schwierigkeiten, Texte, die zum Alltagsleben dazu gehören, zu verstehen. Zum Beispiel Briefe von Behörden, Verträge, Informationsbroschüren oder Gebrauchsanweisungen. Oft sind diese Texte zu kompliziert geschrieben: Die Sätze sind zu lang, die Wörter zu schwierig, die Struktur zu komplex.

 

Texte in verständlicher Verwaltungssprache unterscheiden sich vom typischen Amtsdeutsch durch kürzere Sätze, klare Worte und eine übersichtliche Struktur. So kommen die Informationen bei den Bürgerinnen und Bürgern besser an.

 

Die Lebenshilfe Main-Taunus bietet Texte in verständlicher Verwaltungssprache an. Für das Landratsamt des Main-Taunus-Kreises in Hofheim und das Amt für Soziale Arbeit in Wiesbaden hat die Lebenshilfe bereits einige Merkblätter und Informationen in verständliche Verwaltungssprache umgeschrieben. 


Benötigen Sie Texte in verständlicher Verwaltungssprache?

Dann stehen wir Ihnen für weitere Informationen gerne persönlich zur Verfügung.

E-Mail: annette.flegel@lhmtk.de

Mobil: 01578 / 455 88 25



.
  • Dieser Artikel wurde bereits 15736 mal angesehen.