• Auf Leichte Sprache umstellen
  • Schriftgröße:
  • Suchen
  • Seite drucken
.

Jahresausstellung,,Hoch Hinaus" in der Fachhochschule Darmstadt

h_da-Präsident Prof. Dr. Ralph Stengler Von Perspektivenwechsel durch Inklusion sprach h_da-Präsident Prof. Dr. Ralph Stengler als er die Jahresausstellung in der Hochschule Darmstadt am 23. November 2016 eröffnete und den Kalender "Hoch hinaus 2017" vorstellte. 

 

 

 

Schon im April 2016 malten sieben Künstlerinnen und Künstler der Sommerwerkstatt Villa Luce Motive auf dem h_da-Campus. Das Kooperationsprojekt zwischen h_da und dieser Künstlergruppe mündete in dem Kalender "HOCH HINAUS 2017" und dieser Jahresausstellung. Es waren viele Gäste gekommen, um diese beeindruckende Ausstellung und diesen einzigartigen Kalender zu feiern. Die Kunstwrke und Fotografien hängen hoch hinaus
Kalender und Ausstellung präsentieren nicht nur eine Hochschule durch das gemalte Bild und durch die Fotografie aus interessanten und ungewöhnlichen Blickwickeln. Dem Betrachter wird durch die Gegenüberstellung beider Kunstarten sensible und künstlerische Vielfalt geboten. Letztendlich demonstriert das Gesamtwerk, wie Inklusion wahrhaftig und selbstverständlich gelebt werden kann... wie normal es, ist verschieden zu sein!
Wir, die Künstlerinnen und Künstler der Sommerwerkstatt und die Betreuer und Anleiter, möchten uns auch auf diesem Wege noch ein mal ganz herzlich bedanken, bei den Fotografen, allen Unterstützern und Mitwirkenden, für diese wunderbare Initiative für und die tolle Zusammenarbeit.
Und natürlich für eDie Künstlergruppe mit ihren Kunstwerkeninen Kalender, den es so wahrscheinlich noch nicht gegeben hat.
Die Ausstellung ist frei zugänglich zu den Öffnungszeiten der Hörsaalgebäude C 19 und C 20 in der Schöfferstraße 3: montags bis freitags von 7 Uhr bis 21 Uhr sowie samstags von 7.30 Uhr bis 18.30 Uhr. An Sonn- und Feiertagen sind die Gebäude geschlossen sowie in der Weihnachtswoche (26.12.-1.1.).



.
  • Dieser Artikel wurde bereits 1278 mal angesehen.