• Auf Leichte Sprache umstellen
  • Schriftgröße:
  • Suchen
  • Seite drucken
.

Haus Walburga

„Auch wer nicht sprechen kann, hat viel zu sagen“

Haus Walburga

1988 eröffnete das von einem großen Garten umgebene Haus Walburga in einem ruhigen Wohngebiet in Kelkheim-Hornau. Seitdem leben hier 33 Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen in vier kleinen Wohngruppen. 




Bewohnerinnen und Bewohner im Rollstühlen im Haus WalburgaDieses familiäre Umfeld ermöglicht den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, optimal auf die jeweiligen Bedürfnisse einzugehen und somit Selbstbestimmung, Selbstständigkeit und gewonnene Fähigkeiten zu erhalten, zu fördern und auszubauen.



Gemütliches Beisammensein vor dem Haus WalburgaDie Freizeitgestaltung nimmt in allen Gruppen einen großen Raum ein: Kegeln, Schwimmen, Kochen, Tanzen, Vorlesen, Basteln, Einkaufsbummel, Ausflüge

u.v.m. gehören – neben den jährlichen Urlaubsfahrten – zu den beliebten Angeboten.

 

 


Presse:

Artikel zum 25-jährigen Jubiläum: Frankfurter Neue Presse / 2. Juli 2013


Ihre Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:

Jörg KalbJörg Kalb / Leiter Gruppe A

Telefon 0 61 95 / 60 08 - 361

E-Mail: kalb.hauswalburga@lhmtk.de

 


Ingrid GussmannIngrid Gussmann / Leiterin Gruppe B

Telefon 0 61 95 / 60 08 - 362

E-Mail: gussmann.hauswalburga@lhmtk.de

 


Ingrid Trost-OttoIrmgard Trost-Otto / Leiterin Gruppen C/D

Telefon 0 61 95 / 60 08 - 363

E-Mail: trost-otto.hauswalburga@lhmtk.de

 


Tassilo SaaligTassilo Saalig / Leiter Hauswirtschaft

Telefon 0 61 95 / 60 08 - 366

E-Mail: saalig.hauswalburga@lhmtk.de

 

Adresse:

Haus Walburga

Nachtigallenweg 19

65779 Kelkheim

Telefon zentral: 0 61 95 / 60 08 - 0

Telefax: 0 61 95 / 60 08 - 399

E-Mail zentral: info@lebenshilfe-main-taunus.net



.
  • Dieser Artikel wurde bereits 27799 mal angesehen.