• Auf Leichte Sprache umstellen
  • Schriftgröße:
  • Suchen
  • Seite drucken
.

Hand und Fußdruck mit den Kindertagesstätten Eschborn am 07.08.2014

Zeigt her Eure Füße....

 bemalte Füße

 

Einen schönen  und bunten Ferientag haben die Kinder von der Tagesstätte Dörnweg und dem Erlebnishaus in Eschborn zusammen mit einigen Bewohnern  im Garten der Villa Luce verbracht.

Der bunte und abwechlungsreiche Garten allein lädt schon alle Besucher und Bewohner zum Toben und Rennen , zum Schaubunte Abdrücke auf Tüchern keln und  Hüpfen, zum Verstecken und Spielen,  oder einfach nur zum Staunen und Entspannen ein.

Und er bietet auch genug Platz für allerlei buntes Treiben. Dieses Mal haben wir Fuß - und Handabdrücke auf große Tücher hinterlassen, das war eine lustige und besonders sinnliche Erfahrung für alle. Mit dem weichen Pinsel die Hände und Füße mit Farbe bestreichen ist schon ein besonderes Erlebnis und so ein wenig Farbe auf der Wiese sieht eigentlich auch ganz nett aus.

Dann über das Tuch laufen oder mit den Händen tapsen, das macht Spaß. Anschließend ein warmes Fußbad im Eimer nehmen oder mit bunten Füßen über die Wiese rennen und jedem die ebenso bunte Hand reichen.

Das alles macht ordentlich Hunger und so kamen die Würstchen und Minikuchen genau zum rechten Augenblick auf den gemeinsameDie Gruppe spielt mit dem Schwungtuch n Mittagstisch.

Im Anschluß noch etwas zur Verdauungsunterstützung durch den Garten toben und mit einem gemeinsamen Spiel den Besuch beenden.

Schade fanden alle, wie schnell die Zeit vergeht.. und hoffentlich sehen wir uns bald wieder!

Das tun wir ganz sicher, denn diese gemeinsamen Treffen und Unternehmungen der Tagesstätten und der Villa Luce sind schon ganz lange ein fester Bestandteil in unseren pädagogischen Konzepten.

 

 

 



.
  • Dieser Artikel wurde bereits 2945 mal angesehen.